Parkett-Service-Schulung

via Raumausstatterblog http://ift.tt/1lrhhBc :

Service-Schulung bei Schotten & Hansen

Unsere Parkettleger Patrick und Uwe nahmen Anfang November an einer Sevice-Schulung direkt beim Parketthersteller Schotten & Hansen in Peiting teil. Ziel war die intensive Auseinandersetzung mit den Eigenschaften der Schotten & Hansen Oberfläche und der praxisnahe Umgang mit verschiedenen, häufig auftretenden Problemen.

Nach einer kurzen Vorstellung der Teilnehmer stellten die Serviemitarbeiter die Grundlagen der Oberflächen vor und präsentierten eine kleine Materialkunde. Mit der Ersteinpflege und der Unterhaltsreinigung ging es weiter. Die Grundreinigung folgte als nächstes. Wie frische ich die Oberfläche durch Waschen richtig auf und wie wird die Oberfläche neu aufgebaut?
Ganz wichtig ist die Fleckenkunde. Wie geh ich mit Wasserflecken, Eisenflecken, Farbunterschieden und allen anderen Flecken um?

Einweisung durch Servicetechniker von Schotten & Hansen
Patrick beim praktischen Ausprobieren
Uwe wendet das gerade gelernte gleich praktisch an.

Es blieb nicht bei der trockenen Theorie. Alle Teilnehmer konnten das frisch erworbene Wissen unter den prüfenden Blicken der Schotten&Hansen Servicetechniker direkt ausprobieren.

Schotten & Hansen schreibt auf seiner Webseite:

“Es ist der Anspruch, etwas Unverwechselbares von hoher Qualität zu erschaffen, der einen Holzdielenboden von Schotten & Hansen so unvergleichbar macht. Jede Diele wird mit größter Sorgfalt in Handarbeit gefertigt und mit natürlichen Komponenten zur Vollendung gebracht. Daraus entstehen Böden und Interieurs von individueller Ästhetik. Es sind die Erfahrungen  aus über 30 Jahren Arbeit mit Holz und die Leidenschaft für die einzigartige Schönheit des Werkstoffs, die den Unterschied machen. Einen Unterschied, den man sieht – und fühlt.”

Dies können wir so nur bestätigen. Diese einzigartigen Oberflächen muss man erleben. In unserem Einrichtungshaus am Fetscherplatz in Dresden haben Sie die Gelegenheit dazu. Ansprechpartner in Sachen Holz sind vor allem Tilo Grützner und René Ebert.

Der Beitrag Parkett-Service-Schulung erschien zuerst auf Raumausstatterblog.

Advertisements

“Die gute Form” – Landesgestaltungswettbewerb der Tischler

via Raumausstatterblog http://ift.tt/1HGwW9D :

Im Landeswettbewerb “Die Gute Form” ermittelt eine fachkundige Jury die besten drei Tischler-Junggesellen Sachsens. Der Sieger wird zum Ausscheid auf Bundesebene nominiert.Zusehen ist die Ausstellung noch bis zum 14. November 2015 im Elbeparkt Dresden.
Unsere Mitarbeiterin Eva Henkel (Gestalterin im Handwerk und Raumausstattermeisterin) ist mit ihrem Fachwissen und ihrer Ausbildung prädestiniert für den Job in der Fachjury. Am 11.11.2015 tagte die Jury und wählte die besten Gesellenstücke aus. Die Siegerehrung findet dann am 14. November statt.
Dies sind ein paar Impressionen von der Arbeit der Jury.

Alle Funktinen der Tischler-Gesellenstücke werden durch die Fachjury geprüft.
Begutachtung der Gesellenstücke
Die Jury in der Diskussion
Jury des Landesgestaltungswettbewerbes Sachsens der Tischler
"Die Gute Form" - Besprechung der Jury
Juryarbeit "Die Gute Form" - Begutachtung eines Gesellestückes durch Eva Henkel

Der Beitrag “Die gute Form” – Landesgestaltungswettbewerb der Tischler erschien zuerst auf Raumausstatterblog.